Assistenzärzt*in

Arzt in Weiterbildung (w/m/d)

Gepostet vor 2 Monaten von medbo KU
medbo KU, Universitätsstr. 84, 93053 Regensburg
Bewerbungfrist Ende: 31. Dezember 2021
Jetzt bewerben

JETZT BEWERBEN

Job Beschreibung

für die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Bezirksklinikum Regensburg

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in der stationären und ambulanten Patientenversorgung
  • Arbeit in einem erfahrenen interdisziplinären Team an Spezialisten
  • Verantwortungsbewusste Dokumentation und Korrespondenz mit den juristischen Instanzen
  • Aktive Mitwirkung an Projekten zur Weiterentwicklung der Klinik
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Medizin-Studium und Anstreben des Facharztes (w/m/d) in Psychiatrie und Psychotherapie
  • Interesse an der Arbeit mit psychisch kranken und suchtkranken Maßregelvollzugspatienten
  • Fähigkeit kollegial in einem multidisziplinären Team zu arbeiten
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Empathie und Verantwortungsbewusstsein

 

Unser Angebot

  • Zweijährige Weiterbildungsbefugnis zum Facharzt (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Forensische Psychiatrie nach einem strukturierten Weiterbildungscurriculum
  • Tarifgerechte Bezahlung nach TV-Ä
  • Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung
  • Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten
  • Übernahmemöglichkeit auf unbefristeten Vertrag nach Facharztprüfung

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte mit Angabe der Referenz-Nr. R-FOR-2021-060 als .pdf an >> bewerbung@medbo.de 

 

Wir informieren Sie gerne vorab:
Dr. Kirsten Lange I Chefärztin – Zentrum für Forensische Therapie Psychischer Erkrankungen
Tel. +49 (0)941 / 941 – 2253

Weitere Infos finden Sie unter medbo.de/aerzte.